Funktionsweise und Behandlung

Wie funktioniert die Quantenheilung nach Dr. Kinslow?

Im reinen Gewahrsein, also dem Vorhandensein des Eu-Gefühls™, kann tiefste Ruhe erfahren werden. Die Technik des Quantum Entrainment® ermöglicht es, Körper, Geist und Seele innerhalb weniger Momente in den Zustand tiefster Ruhe zu versetzen. Das ist genau der Zustand, in dem schnelle, tiefgreifende Veränderungen möglich sind.

 

Dazu aus einem Interview:

„Was genau geschieht bei Quantum Entrainment® und wie genau funktioniert das?“

Frank Kinslow: „Alle Dinge dieser Schöpfung bestehen aus Energie und Ordnung: Stühle, Sterne, Haare und Birnen – jede Materie ist Form und Energie, der wir bestimmte Namen geben. Aber woraus setzt sich Materie zu sammen? Man kann sagen: „Aus Atomen“, aber woher kommen Atome? Alles kommt aus dem reinen Bewusstsein; all das ist reine Bewusstheit. Der QE-Anwender erzielt eine Wirkung, indem er der Essenz der Bewusstheit gewahr wird, während er gleichzeitig die physischen oder emotionalen

Beschwerden nur vage wahrnimmt. Dann beobachtet der Anwender ruhig, wie die reine Bewusstheit eine andere Form des Originals hervorbringt. Diese andere Variante ermöglicht, dass der Körper bzw. Geist sich von Disharmonie und damit verbundenen Erscheinungen befreit. Dabei tut der QE-Anwender nichts. Er oder sie beobachtet nur das reine Gewahrsein ganz genau, und wenn die Zeit dafür gekommen ist, stößt er den Heilungsprozess an – das ist alles. Das Arbeiten auf diesem feinen Niveau gibt dem

Initiator (Anwender) ein wunderbares Gefühlvon unbegrenzter Ausdehnung, Frieden und Wohlgefühl. In dem Augenblick, in dem Sie der reinen Bewusstheit gewahr werden, geschehen wunderbare Dinge ganz von alleine. Wir tun überhaupt nichts, alles geschieht einfach.“

 

Behandlungsablauf

Zunächst einmal wird sich der Behandler der reinen Bewusstheit gewahr. In diesem Zustand tritt er beiseite, also aus dem Geschehen heraus, um nicht im Wege zu stehen bzw. zu manipulieren. Das reine Bewusstsein kann so ungehindert fließen. Bei dieser Arbeit gibt es keinen Raum, keinen Platz für das eigene Ego.

Der Klient kann seinen Gedanken einfach freien Lauf lassen. Es gibt nichts für ihn zu tun. Wenn überhaupt, so kann er sich auf seine Gefühle konzentrieren, ohne diese zu bewerten. Alles geschieht ganz von selbst. Manchmal erleben die Klienten während der Behandlung einen Wellen- oder Taumeleffekt. Viele erleben ein intensives Eu-Gefühl™. Diese Wahrnehmungen sind jedoch nicht wichtig für Quantum Entrainment®.